Massagen für Körper und Seele

Namasté,

hast Du Lust auf eine kleine Auszeit vom Alltag?
Darf ich Dich für die Zeit und Dauer Deiner Wahl in eine andere Welt "entführen" ...?

KopfmassageRückenmassageGesichtsmassage

in geborgenem Ambiente mit indischem Flair: mit Kerzen, Düften, Hindumusik original aus Rishikesh (Nordindien) und leckerem Chai-Tee (indisches Nationalgetränk).

Wellnessmassagen für Kopf, Gesicht und Rücken

Im Ayurveda nennt man die genannten Massagearten (-regionen) Shirobhyanga und Abhyanga, und ich möchte Dir gerne ein paar Sätze zur Wirksamkeit/Bedeutung erzählen. Die Wirksamkeit setzt sich natürlich besonders aus den ausgewählten hochwertigen Ölen, welche aus speziellen Kräutern bestehen und in einem langwierigem Herstellungsverfahren produziert werden, und der einfühlsamen Art des "Gebenden" zusammen.

Gurupriya Sanskrit

Der Kopf z.B. ist der wichtigste Teil des Körpers: Er enthält acht der zehn "heiligen Tore" oder Öffnungen des Körpers. Shirobhyanga verbessert den Fluß der sogenannten "Zerebrospinalflüssigkeit" und stärkt so das Nervensystem. Diese Massage wirkt ausgleichend auf die Hirnanhangdrüse, Zirbeldrüse, Augen, Lunge, Herz und Gehirn. Das kognitive Gedächtnis wird verbessert, ebenso wie Wachsamkeit und Stabilität.

Bei der Schulter-Rückenmassage können seelische, energetische und/oder körperliche Blockaden gelöst werden. Durch Überanspruchung oder mangelnde Bewegung entstandene Verspannungen können durch die Aufnahme des Öls regeneriert werden. Die Bandscheiben dehnen sich aus und werden weicher und elastischer.

Gurupriya Sanskrit

"Snehana" bedeutet übrigens Öl wie auch Zärtlichkeit im Ayurveda: Mit sanften Händen einen Körper umspielen. Abhyanga bedeutet "drumherum-streichen" und zwar um die speziellen Energiepunkte des Ayurveda: den Marma-Punkten. Durch behutsame Berührungen mit warmem Öl wirst Du Dich ganz geborgen und wohl fühlen, loslassen können, um rundum zu entspannen und dadurch für die Herausforderungen des Alltags wieder vollständig aufgeladen, voller Kraft und Energie zu sein.

Gurupriya Sanskrit

Termine und Ort jederzeit gerne nach Absprache - durch meine neue, bequeme und mobile Massageliege bin ich in der Lage, Dich (fast) überall zu besuchen.

Alle Massagen werden selbstverständlich seriös und respektvoll im Sinne der ayurvedischen Medizin durchgeführt.

titibasana
baddha konasana
urdhva mukha pascimottanasana

Aktuelle Topics

Berufsverband ashtangayoga
Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen
Berufsverband der Yoga und Ayurveda Therapeuten
Bund der Sampoorna Yoga Lehrer